Dienstag, 16. Februar 2010

Tadaaaaaaa! And the winner is ...

So, die letzten Tage brauchte ich noch zum Kurieren, aber so langsam bin ich wieder auf dem aufsteigenden Ast. Das Halsweh hält sich hartnäckig, das Fieber kommt und geht und die Knochen tun immer noch weh, aber wenigstens lässt der Druck im Kopf endlich wieder nach. So klappt das Denken dann wieder besser. ;-)

Jetzt muss ich erst mal Danke sagen für Eure tolle Beteiligung an meiner kleinen Challenge. DAAAANKE!
Und Ihr habt Euch echt ins Zeug gelegt, um die Aufgabe für mich ja nicht zu einfach zu machen. Gut so! Soll ja auch ein bisschen weh tun. *lol*
Und eine Gewinnerin gibt es dann auch. Ich habe Zettelchen gemacht, meine Tochter hat sich vor der Ziehung von der Korrektheit der Lose überzeugt und mein Sohnemann durfte dann die Glücksfee sein. Schaut mal, er hat sich für diese bedeutende Aufgabe extra chic gemacht:



Süß, oder?
Jedenfalls ist er dann tätig geworden und hat ein Zettelchen gezogen ...

Tusch




Spannung




Stille




... und ...




tadaaaaaaaaaa!

The winner is:


Herzlichen Glückwunsch, Dani!
Schick mir doch bitte Deine Anschrift an momentaufnahme (at) online.ms, damit ich Dir Dein Überraschungspaket zusenden kann.

Und ich werde mich die Tage dann mal an die Umsetzung der Aufgabe machen.

Hier noch mal, was Dani mir diktiert hat:

"Okay, hier meine Challenge mit Zusatzaufgabe für Dich:
- 3 Blümchen {aber bitte selbstgemacht und nicht aus der Packung}
- 6 Stempelabdrücke {mit Dingen die eigentlich keine Stempel sind}
- 9 Fotos {hier würde ich Dir freie Wahl lassen}"

Uiuiui, da habe ich mir ja was eingefangen. *lach*
Ich bin ja gar nicht so der Blümchen-Typ ...
Und 9 Fotos? Hölle! Ich finde das ja bei anderen immer so toll, wenn sie Vielfotoloayouts zaubern, aber ich selber kriege die immer ganz schlecht zustande.
Und dann auch noch so viele Stempelabdrücke von Dingen, die gar keine Stempel sind ... *schwitz*
Na, das ist wahrlich eine Herausforderung! Da muss ich echt mal gaaanz tief in mich gehen, wie ich diese irre Aufgabe löse.
Aber ich finde's total spannend und deshalb einen herzlichen Dank an Dich, liebe Dani, dass Du mir diese Aufgabe gestellt hast!
Ich werde die Umsetzung dann in den nächsten Tagen zum Besten geben. Ich hoffe, Ihr seid gnädig mit mir.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch!!!! Sag mal, liebe Miriam, hast du denn trotzdem Lust, mit mir zusammen mal so was zu machen? Wir stellen eine Aufgabe und bearbeiten sie beide parallel? Vielleicht können wir das ja im Forum mit ganz vielen machen??? Liebste Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Uiuiui!! Das bin ja ich :-) Das mit den Blümchen ist schon fies ich weiß *g* aber ich bin mir sicher das Du das hinkriegst!! Bin schon auf das Ergebnis gespannt, Miriam :)

    AntwortenLöschen