Dienstag, 30. März 2010

Kleiner RAK - nicht nur zu Ostern

Wie ich Euch gestern schon erzählt habe, war ich am Wochenende nicht ganz untätig. Ich habe mal wieder meine Nähmaschine gequält. Eigentlich wollte ich was ganz anderes machen, aber dann sind diese kleinen Gesellen aus herrlichem Seidenkaro herausgekommen, die jetzt unsere Osterdeko wundervoll ergänzen:





Unter allen, die bis Ende April einen Kommentar zu diesem oder einem der zukünftigen Posts hinterlassen und diesen Beitrag auf ihrem Blog verlinken (wer keinen eigenen Blog hat, möge einfach Mund-zu-Mund-Propaganda beitreiben *lol*), verlose ich einen der beiden Hasen. Ostern kommt ja immer wieder ... und als kleiner kuscheliger Begleiter macht er sich auch den Rest des Jahres ganz gut, denke ich. Oder?
Ich freue mich auf Eure Kommentare. Für jeden Kommentar wandert ein Los in den Topf. Also: viel Glück! Den Gewinner werde ich dann Anfang Mai ziehen.

Mal sehen, wenn ich Glück habe, kommt ja heute vielleicht das Paket aus der Scrapbook-Werkstatt mit dem Material für meine ersten DT-Arbeiten. Ich bin schon total gespannt und kann es kaum erwarten. Einige Ideen habe ich ja schon ...

Kommentare:

  1. Jaaaaa Miriam, ich warte auch sehsüchtigst auf mein paket, gestern sind sie ja rausgegangen...aber ich wohne ja grad so weit im Norden, da kommt es sicher erst morgen :)

    Deine Häschen sind aber schööön!Nähen muss ich auch noch lernen *g*
    Liebe Grüße,
    Inga

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, sind die Häschen SCHÖN!!!
    Ich würde mich riesig darüber freuen, wenn meine Familie Häschenzuwachs bekommt - ansonsten würd ich mich vielleicht aber auch selber ranmachen, sobald meine Nähmaschine aus der Reparatur zurück ist ;-)

    Viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. was?dein paket ist schon angekommen ? oh mannoooo *jaul* meins natürlich noch nicht :(
    Aber ich hoffe auf morgen...und?wie gefallen dir die produkte? :)

    AntwortenLöschen