Sonntag, 21. November 2010

Karten-Sonntag #19: Auch hier weihnachtet's jetzt

Noch eine Woche bis zum 1. Advent - da wird's auch bei mir so langsam Zeit für die ersten Weihnachtskarten.
Ich habe für meinen Karten-Workshop am kommenden Samstag (es sind noch Plätze frei!!!) wundervolles Papier einer meiner Lieblingsfirmen bestellt: von My Mind's Eye. Die tolle Serie von Jen Wilson hat es wirklich in sich. Herrlich farbenfroh bis dezent. Rankenmuster, Hirsche und Schneekristalle. Da ist wirklich für jeden Geschmack was dabei.
Und das absolut Unwiderstehliche: alle Papiere sind traumhaft beglittert. Da braucht es gar nicht viel, um schöne Karten herzustellen.
Für diese hier habe ich einen cremefarbenen Kartenrohling genommen, dann geht's richtig schnell. Die 24 von einem der anderen Papiere habe ich mit Spellbinders ausgenudelt und mit Abstandspads aufgeklebt. Einige Punkte des Streifen-Papiers und die Zahl habe ich mit Glossy Accents betupft. Noch ein kleines farblich passendes Schleifchen drum und schon können die Weihnachtsgrüße auf die Reise gehen.

Kommentare:

  1. Gute Idee! Irgendwie stecke ich im Moment total fest, vielleicht sollte ich mich auch mit ein paar Weihnachtskarten beschäftigen, einfach um des Werkelns wegen...Ich bin schon sooo gespannt, was du aus deinem Sketchbook machen wirst...
    Einen wunderschönen Sonntag - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich doch mal eine schöne Inspiration! Mir geht es wie Irma, ich komme gerade gar nicht voran (mit Weihnachtskarten). Zu Deiner Frage: Ja, dass stimmt, die Wolkenstanzen sind von Papertrey Ink und leider gibt es diese nicht in Deutschland, sondern nur direkt über den Hersteller. Liebe Grüße und einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen