Sonntag, 16. Januar 2011

Karten-Sonntag #22: riesengroß und aus Stoff ...

Heute gibt's mal eine überdimentionierte Karte für Euch. Mal was anderes als die üblichen DIN A6- oder C6-Formate.
Meine Kollegen haben mich nämlich gefragt, ob ich für den Abschied einer sehr lieben Kollegin eine Karte machen könnte, auf der auch genug Platz für alle zum Unterschrieben ist.
Dafür habe ich mir ein Querformat ausgesucht und das ganze gleich in DIN A4.
Den Rohling habe ich aus Fotokarton geschnitten. Das schöne Frühlingsmotiv ist aus einem selbstklebenden Fabric-Bogen von Dear Lizzy / American Crafts ausgeschnitten.
An dem gelb-weißen Wurschteband hängen dann noch zwei Wölkchen aus PP und Filz.

Zwischen den beiden ausgeschnittenen Streifen klebt Heavy Weight Vellum, das ich durch den Drucker gejagt habe. Die Schriftzüge habe ich mit Photo Shop Elements zurechtgebastelt. Ich liebe diese Idee ja so, seit ich das bei Annika gesehen habe. Sie macht ja immer so wunderschöne Karten und Geschenkpapiere mit solcherlei Wortwolken. Daher an dieser Stelle mal ein große Kompliment und herzlichen Dank für die tolle Idee.

Innen gibt es einen Einleger, der ebenso groß ist wie die Karte. Zwischen beiden Karten prangt ein kleineres Exemplar aus dem gleichen Vellum wie vorne. Hier ist dann ein mehr oder weniger sinniger Spruch samt unseren guten Wünschen für die Beschenkte untergebracht.
Auf dem kompletten Innenteil des Einlegers ist dann Platz genug zum Unterschreiben für alle.

Kommentare:

  1. Was du dir immer für eine wahnsinns Mühe machst! Das wissen deine Kollegen aber auch zu schätzen, oder???
    LG - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle karte! Da wird sich die Kollegin sicher drüber freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schön! Da wird sie sich freuen!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. eine absolut süße Karte!!!sehr cool!

    AntwortenLöschen