Freitag, 8. Juli 2011

Abschied vom Kindergarten

P7070002
momentan ... bin ich echt schwer beschäftigt. Also ich meine, im Job ja eh, aber auch in der sogenannten "Frei"zeit. Kindergarten-Abschied, Schulanfang, dann noch eine Hochzeit in der Familie, der Umzug einer Freundin, zig Geburtstage ... Insofern müsst Ihr derzeit Vorlieb nehmen mit Dingen, die eben für diese Anlässe entstehen.
P7070004
Gestern haben wir im  Kindergarten den Abschied der Vorschulkinder gefeiert. Da wurden Sandburgen gebaut, lustige Spiele gespielt (und Eltern und Geschwister immer mittenmang dabei) und leckere Pizza gegessen. Aber die Erzieherinnen bekamen auch noch ein tolles Abschiedsgeschenk- Eine große bequeme und vor allem massive Gartenbank, in die eine der Mütter die Handabdrücke der Kinder und deren Namen mit einem Lötkolben eingebrannt hatte. Total klasse, kann ich Euch sagen!
Und ich habe dann noch die Danke-Karten beigesteuert. Das Gruppenfoto haben wir letzte Woche noch schnell gemacht. Das finde ich richtig cool.
P7070007
Da wir ja doch ein bisschen mehr sagen wollten als nur Danke, habe ich mich für ein großes Format aus Kraft-CS entschieden. Innen noch eine Klappe rein, unter der sich dann der eigentliche Text befindet, so dass man beim ersten Aufklappen einfach nur die wichtigste Botschaft, nämlich den Dank, vor Augen hat.
Der süße Stempel auf der Front war sofort klar. Der musste einfach mit drauf. Und ich musste mich mal wieder mit dem Colorieren beschäftigen. Dazu habe ich neben Copic-Markern auch Stamp-Marker von American Crafts und einige andere Pinselstifte benutzt.
Dann noch ein bisschen Doodeling (Ihr wisst ja: macht ja derzeit so einen Spaß ;-)  ) und für den Text einfach ein bisschen buntes Washi-Tape mit Edding beschriften. 
Den großen Text innen habe ich farblich darauf abgestimmt. So bildet alles wieder eine Einheit.
P7070009

P7070010
Die Erzieherinnen haben sich sehr gefreut und waren total gerührt. Das allein war die Arbeit schon wert.
Ach, ich sehe gerade: beim letzten Foto fehlt unten hinterm Text in der Klammer noch ein lachender Smily. Den hatte ich hinterher erst noch handschriftlich eingezeichnet.
Morgen helfe ich erst mal beim Umzug. Insofern kann ich für den allsonntäglichen Karten-Sonntag noch nix versprechen. Naja, mal gucken ...
Ich wünsch Euch einen schönen Freitagnachmittag und schon mal ein sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Das ist total toll, Miriam! GLG Janna

    AntwortenLöschen
  2. Freu dich, daß du trotz soviel Streß noch so schöne Sachen machen kannst. Ich wünche dir einfach viel Spaß bei was immer auch ansteht, dann geht alles etwas leichter! ;-)
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miriam.
    Das sind ja wunderschöne Abschiedsgeschenke. Darüber hätte ich mich (ich bin Erzieherin) auch sehr gefreut. Tolle Karte und der Text ist super gelungen.
    Wir haben heute auch Abschied gefeiert und viele tolle Sachen bekommen. Über die letzen Jahre hat sich da schon ein bisschen was angesammelt. Ich beware soetwas immer auf, um es bei Gelegenheit hervor zu kramen und mich an meine ehemaligen Kids zu erinnern.
    Lg HEidi

    AntwortenLöschen
  4. hey Miriam
    gehts dir gut? danke für deinen kommentar. da ich jz auch die schnelle keine E-mail bei dir gefunden ahbe antworte ich dir mal so :D
    das glass beads gel habe ich bei boesner gekauft. und ist von guardi. aber alle firmen, die den strukturgels verschreiben haben wie zB golden, liquitex etc. führen solch eine paste im angebot.

    ich hoffe das hilft dir weiter. ansonsten einfach nochmal fragen :) LG Felicitas

    AntwortenLöschen
  5. hallo miriam,

    was für eine wunderbare idee als abschiedsgeschenk! und der stempel ist ja absolut zucker ... toll!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süße Idee. Da werde ich mal ein wenig "gutenbergen" (aber den Post brav zu dir verlinken). Ich benötige nämlich auch noch ein kleines Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen der Krippe.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  7. Aber gerne doch, liebe Frau Käferin!

    AntwortenLöschen