Dienstag, 12. Juli 2011

ATC-Dienstag #42: Eile, eile Gänschen

P7120040
momentan ... bin ich irgendwie im Retro-Rausch. Liegt sicher daran, dass mir im derzeitigen Aussortier- und Umräum-Prozess, der hier zu Hause wohl noch einige Zeit anhalten wird bis alles so ist, wie ich es mir vorstelle, immer wieder Sachen in die Hände fallen, die entweder schon älter sind oder mich an Dinge von früher erinnern. 
So ähnlich war's dann auch mit zwei Coic-Heften von Alfred J. Quack von Herrman van Veen. Also nicht, dass ich diese Dinger jemals gelesen hätte oder mich erinnern könnte, woher sie stammen oder wie sie in unseren Besitz gelangt sind, aber als ich sie zufällig fand, musste ich natürlich mal durchblättern. OK, sonderlich anspruchsvoll oder sonstwie künstlerisch wertvoll sind sie sicher nicht, aber zum Scrappen eigenen sie sich prima. ;-)
Also habe ich mich gleich hingesetzt und eine kleine 3er ATC-Serie gemacht. Noch ein bisschen die Linien nachziehen, ein paar falsche Nähte und schon ist die kleine Bildergeschichte fertig. Und den Kinderreim "Heile, heile, Gänschen" kennt Ihr doch bestimmt auch noch, oder? Hier habe ich ihn für den Titel einfach abgewandelt in "Eile, eile, Gänschen". Passte irgendwie besser. ;-)

P7120041

P7120042

P7120043



Habt noch einen tollen hochsommerlichen Dienstag! Ich hoffe, Ihr habt alle ein kaltes Fußbad und ein Eis in der Nähe. Ich glaub, das werde ich mir heute Nachmittag auch mal gönnen.

Kommentare:

  1. Hach, für mich ist AJK Kult! Ich singe heute nur noch "Ik ben vandaag zo vrolijk..." ;-)
    Sonnige Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Total cool! Alfred hab ich damals auch gesehen und ich liebe Retro, bekomme gerade Lust auf´s ATC machen lol. TFS Janna

    AntwortenLöschen