Freitag, 15. Juli 2011

Einen noch zum Abschied

P7140009

momentan ... ist die Stimmung ein wenig traurig bei uns zu Hause. Heute ist der letzte Kindergartentag von Prinzessin Chaosfee. Und so langsam wird ihr anscheinend klar, was das wirklich bedeutet. *seufz*
Aber wie heißt es immer so schön? Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang.
Und weil ja der Ferienbeginn auch ein bisschen gefeiert werden muss und ein kleiner Abschiedsgruß für die Kinder auch noch sein sollte, kamen mir die Lollies mit den Textfähnchen, die ich letztens bei der Creartivbox gesehen habe, als Anregung gerade recht.
P7140010
Ich habe nur auf die zusätzlichen Washi-Fähnchen verzichtet, weil unsere Lollies eh schon so bunt verpackt waren. 
Heute werden die kleinen Zuckerteilchen also verteilt und nun können die Ferien kommen.
P7140011
Ach ja: Süße: alles Liebe zum letzten Kindergartentag! Du bist schon so groß und so selbständig in vielen Dinge. Meine Güte, wo ist bloß die Zeit geblieben? Ich hab Dich doch gerade gestern das erste Mal richtig in Deinem Wärmebettchen in der Kinderklinik liegen sehen. Du hattest wahrlich keinen einfachen Start auf dieser Welt und warst mehr tot als lebendig. Aber Du hast gekämpft und im Sauseschritt alles wett gemacht, was Dir damals an Größe und Gewicht gefehlt hat. Heute zählst Du zu den Größten Deines Jahrgangs (ganz der Papa eben) und bist wirklich ein helles Köpfchen (ganz die Mama eben *lol*). Schnecke, ich bin soooo stolz auf Dich und bestaune Dich immer wieder wie ein kleines großes Wunder. 

So, genug der rührseligen Erinnerungen und dem ganzen Pipi, das mir bei so was unwillkürlich in die Augen steigt.
Ich wünsch Euch einen tollen Freitag - egal, wie das Wetter bei Euch ist. Ich hoffe nur, es wird in den nächsten Tagen endlich mal wieder besser, damit man die Kinder auch mal wieder längere Zeit zum Spielen nach draußen lassen kann.

Kommentare:

  1. Liebe Miriam, ich bin ein stiller Leser Deines Blogs aber heute komme ich um einen Kommentar nicht umhin. Wir feiern im August unseren ersten Kindergartentag und Deine Worte an Deine Maus haben nicht nur Dir das Pipi in die Augen getrieben! Wie schnell die letzten 3 Jahren vergangen sind und wenn ich Deinen Eintrag lese, werden die nächsten 3 Jahre wahrscheinlich nicht langsamer vergehen. Ich wünsche Deiner Tochter von Herzen einen glücklichen Schulstart und alles Liebe, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miraim,
    auch ich bin eine stille Leserin,nicht täglich dazu fehlt mir die Zeit :-))
    Aber ich komme gern und oft hier auf deinen Blog,der für mich eine tolle Inspiration ist.
    Die Lollis sehen und schmecken so aufgebrezelt noch mal so gut .
    Und was das Pipi im Auge betrifft,ich werde jetzt bald Oma und da denkt man ja gerne an die zeit zurück als die Kinder noch klein waren da habe ich jetzt auch öfters Pipi in den Augen.
    Ich wünsche dir( Euch ) und deiner Tochter einen schönen Schulstart ,
    und genau so viel Spaß wie im Kindergarten .
    Liebe grüße ilona

    AntwortenLöschen