Montag, 2. Januar 2012

Frohes Neues ... mit Motto

P1010060
Ein frohes neues Jahr wünsche ich Euch! Auch wenn mit ein wenig Verspätung. Aber auch das hat sozusagen einen tieferen Sinn: dieses Jahr soll deutlich entspannter werden als das letzte. Aufregung hatte ich da für JahrE genug. Wirklich. Insofern: ich geh's ruhig an. Auch wenn ich mich riesig freue, ab jetzt mal wieder ein wenig aktiver am Blogger-Leben teilzunehmen. Und vielleicht freut sich der eine oder die ander ja ebenso, auch von mir mal wieder was vor die Äuglein zu bekommen.
Wir sind gut reingerutscht und haben das Jahr gestern auch gleich sehr entspannt begonnen. Da blieb sogar schon ein wenig Freiraum zum Scrappen. Den habe ich dann gleich genutzt, um mein aktuelles Jahrsmotto zu verscrappen. Und ich hoffe, dieses Jahr wird das Motto dann auch Programm. Nicht so, wie 2011. Das war ja letztlich so völlig in die Hose gegangen. Von wegen völlig unaufgeregt ... 

Dieses Jahr lautet mein Motto: "Alles in bester Ordnung." Ja, dieses Jahr will ich versuchen, vieles in Ordnung zu halten und zu bringen. Körper, Seele, Herz, Familie, Zuhause, Unterlagen, Finanzen, Freizeit, Job, Termine, Freundschaften ... Eben alles, was es wert ist, dass man darauf Acht gibt. Und oft gibt einem äußere Ordnung ja auch innere Ordnung. Gucken wir mal, ob dieses Motto mich besser durchs Jahr begleitet und besser auf mich aufpasst.
Ich wünsche Euch ebenfalls ein gutes Motto, Gesundheit, Glück, Erfolg und Zufriedenheit und das notwendige Quentchen Mojo, das uns kreativen Seelen ja immer gut tut.

Und hier noch fix mein sozusagen Fleisch gewordenes Jahresmotto.
Als Basis diente ein oller metallener Werbe-Kalender mit beweglichen kleinen Rahmen für Tag und Monat sowie ein zugehöriger Magnet.
P1010058
Und das hier ist daraus geworden:
P1010059

P1010062
Vielleicht ist das ja auch eine Inspiration für Euch, was Ihr aus unschönen oder überzähligen Kalendern machen könnt.

Credits: My Little Shoebox, Making Memories, American Crafts, Echo Park Paper, Maya Road

Kommentare:

  1. Und wie ich mich freue wieder was von dir zu sehen und zu hören! Ich wünsche dir alles Liebe für 2012! Du schaffst das schon!
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee. Eine wunderbare Art Dein Jahresmotto zu verscrappen.

    AntwortenLöschen
  3. auch ich wünsche dir und deiner familie noch ein frohes neues jahr miriam,
    und dein jahresmotte finde ich wirklich klasse..ich mußte gerade schmunzeln , da ich so eine olle tafel auch noch liegen habe :-)
    liebe grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  4. :) das ist auch mein Motto für dieses Jahr - ordnen! Ich wünsch Dir und mir viel Erfolg dabei!
    LG
    Ilona

    AntwortenLöschen