Montag, 15. Oktober 2012

Glückwunsch im Handtaschenformat

DSCI0905

momentan ... jagt ein Geburtstag den nächsten. Heute z.B. hat eine liebe Kollegin Geburtstag, die die ganzen letzten Wochen unser Herz mit ihrer kaputt gegangenen Handtasche erweicht hat. Was lag da näher als eine milde Gabe zur Förderung der Kaufkraft hinsichtlich eines neuen Taschenschätzchens? Eben! 
Und damit unsere guten Wünsche und die Finanzspritze auch in adäquater Form daherkommen, habe ich mich mal an einer Taschenkarte versucht. Ich hatte die Anleitung mal im Netz bei Inkido gefunden und bin total begeistert. Die Tasche macht ordentlich was her, ist Karte, Verpackung und Deko-Objekt zugleich und:  sie ist tatsächlich einfacher herzustellen, als ich anfangs gedacht hätte.

DSCI0900

Verwendet habe ich neben schwarzem und elfenbeinfarbenem CS von Dani Peuss PPs von Basic Grey (Curio-Serie) und COsmo Cricket. Dazu noch ein Stück Ribbon als Henkel, einen kleinen selbstklebenden Klettverschluss und ein paar Stempel und Herzstanzer. Die PP-Ränder habe ich mit Distress Ink (Black Soot) von Tim Holtz bearbeitet. So vermeidet man auf dem schwarzen CS unschöne weiße Schnittränder.

DSCI0895
Und so sieht sie aufgefaltet aus:

DSCI0901

DSCI0904
So also von innen. Den unteren Teil mit dem Einschub für Geldscheine oder eine Gutscheinkarte seht Ihr im allerersten Bild noch mal größer.
Und hier noch die aufgefaltete Außenseite:

DSCI0907

Das wird bestimmt nicht die letzte Karte dieser Art gewesen sein. Ist nämlich auch prima zur Restverwertung geeignet, wenn man noch ausreichend lange Streifen verschiedener Papiere einer Serie hat. 

Jetzt bleibt zu hoffen, dass das Geschenk gut ankommt und meine Kollegin eine schöne Shoppingtour damit hat.
Und solltet Ihr jetzt auch auf den Geschmack gekommen sein: viel Spaß beim Nachwerkeln! Die Anleitung ist gut beschrieben und bebildert. Traut Euch! 


Credits: Dani Peuss, Basic Grey, Cosmo Cricket, Tim Holtz, Ranger

Kommentare:

  1. Als Handtaschen-Liebhaberin (mein Mann würde eher sagen Süchtige) gehen mir hier grad die Augen über. Wunderschön, deine Taschenkarte.
    Schöner hätte man das Geldgeschenk wirklich nicht verpacken können.Muss ich mir merken.
    Ich wünsche dir und den Kids eine schöne (hoffentlich nicht zu stressige) Woche.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist ja der hamma.... geil! Die versuche ich auf jeden Fall nachzubasteln... danke für die Inspiration!

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche sieht super aus!! Ich würde die gern zum Geburtstag meiner Schwiegermutter basteln. Gibt es eine anleitung dafür? Ist das ein Din A 4- Stück - das Grundgerüst?
    LG Katta

    AntwortenLöschen
  4. Ach sorry, den link mit der anleitung habe ich gerade glatt übersehen! Aber in cm wäre auch nicht schlecht ;)
    LG Katta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Miriam,
    diese Tasche gefällt mir sehr gut. Ich bin heute hier gelandet über den papierbezirk und war hin und weg von deinen Werken.
    Liebe Grüsse
    gaby

    AntwortenLöschen