Montag, 12. November 2012

Zuckersüße Entschuldigung


DSCI1174

momentan ... bin ich immer wieder ganz hin und weg, wenn ich von meiner Tochter kleine Liebesbriefe oder selbstgemachte Karten bekomme. Mit gemalten Bildern werde ich ja schon seit Jahren überhäuft. Sie hat da immer ein ganz schönes Pensum. Die Kreativität muss anscheinend raus. Von wem sie das wohl hat ...

Aber nun, wo sie (mehr oder weniger gut) schreiben kann, kommen auch immer mehr Texte hinzu. Und das ist immer soooo süß! *schmelz*

Das musste ich endlich mal in einem Layout festhalten.

DSCI1173-anonym
 Mal ganz in grau-weiß-rot gehalten. Eine meiner allerliebsten Farbkombinationen. Gutes Kind, das da gleich passend mit rotem Stift schreibt. ;-) Als wenn sie geahnt hätte, wofür's gut ist. 

DSCI1176

Embellihäufchen gehen bei ansonsten schlichten Layouts ja irgendwie immer. Hier mal in Kombination mit drei verschiedenen Washis. 

DSCI1175

In diesem Sinne: habt einen zuckersüßen Tag, an dem keine Entschuldigung fällig ist.
Und noch ein herzliches Willkommen an die neuen Leserinnen, die sich in die Besucherliste eingetragen haben! Ich freu mich, dass Ihr hierher gefunden habt.


Credits: Dani Peuss, American Crafts, Martha Stewart, MT, Tim Holtz

Kommentare:

  1. Hach, zu schön!
    Brief und Layout sind gleichermaßen anrührend.

    lLiebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. liebe Miriam,

    in solchen momenten ist das mutterherz zutiefst berührt!
    wie schön, dass du einen dieser momente "fest"gehalten hast.

    lg
    Silke

    p.s. email erhalten, antwort folgt :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß! Das sind doch die Momente, wo man weiß, wofür man die schlaflosen Nächte investiert hat... ;-)

    AntwortenLöschen