Sonntag, 23. Dezember 2012

23. Dezember: Geschenkverpackungen


Blog.Adventalender 2012-2

momentan ... bin ich, was Weihnachten angeht, totaaaal entspannt. Alle Einkäufe sind getätigt, der Baum steht bereit, um reingeholt zu werden, wir sind uns einige, was es zu essen gibt, alle Karten und Pakete sind verschickt und sogar alles Geschenke sind verpackt. Hohoho!
Und da ich momentan grippiger und heiserer bin als jemals zuvor (ja, mich gibt es auch mal sprachlos - aber so richtig sprachlos ... gar nicht schön und witzig, kann ich Euch sagen), kommt mir das auch sehr entgegen. Da kann ich mich beruhigt aufs Sofa legen und den Weihnachtsmann die restliche Arbeit machen lassen.
Braucht Ihr vielleicht noch eine kleine Idee, wie man Geschenke auch bei Fehlen von Geschenkpapier noch hübsch verpackt bekommt? Dann bitteschön:

DSCI0567

Man nehme Zeitungspapier, ein paar Reste PP samt Label- und sonstiger Stanzformen und evtl. ein bisschen Tüll.

DSCI0570

Oder wie wäre es mit einem kleinen Knallbonbon?
Dafür einfach eine leere Klopapier- oder Haushaltspapier-Rolle nehmen, sofern das Geschenk selber nicht schon eine Rollenform hat. Tüll oder Stoff oder auch Seidenpapier herumwickeln, die Enden mit passendem Band verknoten und über die Rolle in der Mitte einen breiten Streifen PP kleben.

DSCI0574

Und wenn Ihr noch irgendwo eine schlichte Papiertüte habt, dann könnt Ihr sie mit ein paar schönen Diecuts oder selbst gestanzten Ornamenten und einer dicken Schleife hübsch aufrüschen. Bei mir steht dieses Jahr weißer Tüll ganz hoch im Kurs. Der muss im Moment echt für alles herhalten. Ist aber auch so schön vielseitig, das Zeug. Und trotz der tollen Optik drängelt sich der Tüll nie in den Mittelpunkt, sondern bleibt immer hübsch dezent und edel. Vielleicht habt Ihr ja auch noch Tüll oder anderen tollen Stoff rumliegen, der nur auf seinen Einsatz beim Verpacken der diesjährigen Weihnachtsgeschenke gewartet hat.

DSCI0571

DSCI0572

Habt einen schönen und entspannten 4. Advent! 


Credits: Sizzix, Tim Holtz, Stampin'Up, Basic Grey

Kommentare:

  1. Perfekt, dass war genau die Idee die mir noch fehlte. Ich habe gestern tatsächlich das geschenkpapier vergessen.
    Gute Besserung und ein schönes Fest.
    Lieben Gruß
    Emma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,
    tolle Verpackungen sind das und nach Not sieht das nun wirklich nicht aus.
    Gute Besserung und ein schönes Weihnachtsfest für Dich und
    Deine Familie.
    LG Doris

    AntwortenLöschen