Mittwoch, 3. April 2013

Brustsocken Teil 1

DSCI1352-anonym

momentan ... zehre ich noch von einem tollen Scrapnachmittag, den ich mir letzte Woche mit einer lieben Freundin gemacht habe. So was sollte man sich eigentlich viel öfter gönnen.
Und deshalb gibt's auch endlich mal wieder Layouts, die ich Euch zeigen kann. Ich hatte so viele lustige Fotos, die dringend auf Verarbeitung gewartet haben. Den Auftakt machen heute die bei uns mittlerweile berühmt-berüchtigten Brustsocken. *gröhl* Fragt mich bloß nicht, wie mein Sohn darauf kam. Ich weiß es einfach nicht, woher er das hat. Alle behaupten steif und fest, sie seien nicht diejenigen, bei denen er das gesehen haben könnte. Fragt sich, wem man da nun glauben kann. ;-)

DSCI1357

Jedenfalls hat das für einen Riesenspaß bei uns gesorgt. Einen noch größeren, als die Kinder mit dem Verkleiden an dem Nachmittag sowieso schon hatten. Verkleiden steht bei meinen Kindern im Moment eh ganz hoch im Kurs. Und wenn dann noch solche Wortschöpfungen dabei heraus kommen ... Bitteschön! Gerne mehr davon!

DSCI1356-anonym

Enamel-Dots sind ja im derzeit voll im Trend. Und auch ich kann mich dem Charme dieser glänzenden kleinen Dinger nicht entziehen. Aber ganz ehrlich: ich finde sie einfach schweineteuer. Geht es Euch auch so? Dann schaut die Tage wieder rein! Dann werde ich Euch verraten, sie Ihr die Kosten für diese kleinen Scheißerchen drastisch reduzieren könnt. Ich bin jedenfalls ganz begeistert von der Alternative. Oder gefallen Euch meine Dots etwa nicht? 

DSCI1355

Und als Betonung der mit Gesso und einer Mask gefertigten weißen Punkte sind sie doch ein richtiger Hingucker, oder? Und wie herrlich sie zu dem süßen Bikini-Outfit meines Jüngsten passen ...

In diesem Sinne: ich hoffe, Ihr punktet heute auch auf ganzer Linie.  Und Teil 2 der Brustsocken bekommt Ihr dann auch ganz bald zu sehen. 


Stuff: Bazzill, Balzer Designs, Idee, Collage Press, Stanger

Kommentare:

  1. hehe, klasse! Hat mir den jetzt mal den Morgen versüßt.
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. *gacker*
    Liebe Miriam,
    DANKE, daß Du uns an den Brustsocken teilhaben läßt...
    Und sehr gespannt bin ich schon auf Deine Spar-Idee! ;-)
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Oh Miriam,
    wie klasse ist das denn?! Ich möcht mich auch unbedingt dafür bedanken, daß du uns an dieser wunderbaren Wortschöpfung samt dazugehörigemLayout teilhaben läßt! :D
    Und auf die günstigen EnamelDots bin ich auch schwer gespannt!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich dieer Beitrag von Dir, liebe Miriam,

    ich hab sooo geschmunzelt und das Layout zum Wort ist auch klasse! Ein Junge mit Brustsocken oder wie auf dem Foto Sockenbrüsten, das muss man sich ganz langsam auf der Zunge zergehen lassen.

    Ganz liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen