Donnerstag, 11. April 2013

Strick ist chic

DSCI1364

momentan ... sind ja Handarbeiten immer noch bei allen hoch im Kurs. Nähen, Filzen, Häkeln, Stricken ... Wobei ich persönlich Stricken ja am besten beherrsche. Ich komme aus einem Zuhause, in dem wirklich dauernd gehandarbeitet wurde. Meine Oma strikte, stickte, häkelte, nähte und knüpfte. Meine Mutter strickte, stickte und häkelte. So, da könnt Ihr Euch denken, was ich dann als Kind und Jugendliche gemacht habe. Genau: all das. Wir durften damals sogar in der Oberstufe während des Unterrichts stricken - solange wir ruhig waren und den Unterricht damit nicht gestört haben. Und das bisschen Nadelklappern hat wirklich niemanden gestört. Dutzende von Pullis sind damals in unsere Kleiderschränke gehüpft. OK, heute würde man sagen, das waren modische Jugendsünden. Ihr habt ja recht. ;-)
Aber schön ist's halt schon, dass ich das alles von zu Hause schon mit auf den Weg bekommen habe und mich heute, wo es wieder Trend ist, nicht erst mühsam durch das Erlernen quälen muss. Also: danke Mama, danke Oma! Und jetzt, wo ich selber Kinder habe, sind diese Fähigkeiten auch noch verdammt praktisch. Wie hier bereits berichtet, brauchte meine Tochter neue Mützen. Gesagt, getan. Und jetzt sind sie dann auch endlich auf einem Layout gelandet.

DSCI1369

Diese schönen Glitter-DieCuts sind von Crate, die Wolken aus einem Rest PP ausgeschnitten.

DSCI1366

Das Foto habe ich mit schwarzem CS ganz schmal gemattet und dann mit diversen PPs und Doilies gelayert. 

DSCI1365

Wieder welche von den selbstgemachten Enamel-Dots. Ich sag's ja: die machen süchtig ...
Und die Scenic Route-Chipboard-Figur habe ich zweifach mit Tafelfarbe gestrichen und im Anschluss mit einem Kreide-Stift beschriftet.  

DSCI1371

Noch ein paar Spritzer Glimmer Mist und das Journaling einfach mal um die Ecke gesetzt. So wirkt's ein wenig aufgelockerter und luftiger als wenn es sich nur auf den unteren Rand beschränken würde. 

Ich hoffe, Ihr habt einen luftig-lockeren Tag.


Stuff: Dani Peuss, Tattered Angels, Crate, Basic Grey, Scenic Route, Bella Boulevard, Stanger, Edding

Kommentare:

  1. Ich habe wieder häkeln für mich entdeckt. Sehr schönes Layout. LG Anette

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist schön. Layout, sowie Mützen :)
    Ich habe stricken gelernt und kann ein bisschen häkeln, Blümchen für Layouts *gg*
    Ich werde nie vergessen wie meine Mutter ihre langen Nadeln aussahen als ich angefangen habe damit zu stricken, Wellengang sage ich dazu nur.
    Übrigens habe ich Dots hergestellt aber so schön glatt und "echt" wie deine sehen die nicht aus. Ich geh nochmal üben. Aber ein LO habe ich damit schon bestückt, stelle es mal auf meinen Blog ;)

    Lg Vicky

    AntwortenLöschen