Donnerstag, 15. August 2013

Moderner Stadt-Pirat

momentan ... habe ich noch immer so viele "alte" Fotos hier liegen, dass ich irgendwie gar keinen Platz für neue Urlaubsfotos habe. Also muss ich wohl mal Gas geben und die Vorräte etwas schrumpfen lassen, damit ich wieder Land sehe. Ein paar Tage Urlaub habe ich ja noch. Vielleicht schaffe ich ja noch einige Layouts. Hier eins mit einem Foto aus dem Frühjahr.

IMG_1513

Das - für meine Verhältnisse doch recht reichlich bedruckte - PP von Bo Bunny hatte ich von einer Kollegin aus Amerika mitgebracht bekommen. Und zu diesem tollen Piratenfoto meines Sohnes passte es einfach wunderbar. Die Farben waren wie für das Bild gemacht. Um sie trotzdem ein wenig abzumildern, habe ich eine dünne Schicht Gesso aufgetragen. Damit das Foto in den Streifen jedoch trotzdem nicht zu sehr untergeht, habe ich es dreifach gemattet, wodurch der Eindruck eines recht plastischen Rahmens entsteht. Dadurch rückt das Foto schön in den Fokus ohne sich mehr als nötig in den Vordergrund zu spielen.

IMG_1515

Auf dem gut durchgetrockneten Gesso kann man wunderbar schreiben. Die beiden dicken Alphas von American Crafts sind schon ziemlich lange in meinem Bestand und sie kleben nicht mehr wirklich gut. Also bekamen sie erst mal eine ausreichende Dosis Kleber auf die Rückseite.
Das schwarz-weiße greift dabei das Hell-Dunkel-Muster des gematteten Fotorahmens wieder auf und fügt sich daher gut ins Gesamtbild ein.

IMG_1514

Diese überdimensionale Büroklammer mit dem Piratenemblem hatte ich noch in meinem Fundus. Findet Ihr nicht auch, dass sie förmlich auf dieses Layout und vor allem auf dieses Foto gewartet hat? ;-)



Genießt den Moment! ♥ 


Material: Bo Bunny, American Crafts, Bazzill, Dani Peuss

Kommentare:

  1. Stark! Mir gefällt das Papier supergut und du hast es genau richtig in Szene gesetzt.
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
  2. So cool!
    Ich glaube, die alten Fotos werden nie weniger ...
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen