Dienstag, 21. Juni 2016

Zauberschönen Geburtstag!


momentan ... ganz verschossen in dieses Grün. Seufz ... Ist das nicht schön knallig? Und mit einigen Lagen Vellum in eben diesem Grün und Weiß wird die Sizzix-Blume schön fluffig. Gehalten wird sie - zusammen mit dem aufgereihten Perlenstrang - von einer weißen Niete. Und den Schriftzug gibt's farblich passend mit einem der tollen Stempel ("Geburtstagsgrüße") von Creative-Depot. Das Schöne ist, dass man die einzelnen Texte immer wieder neu zusammensetzen kann. Die Möglichkeiten sind also vielfältig und immer wieder bunt und anders. Je nachdem, wie man's gerade braucht.


Ich mag das ja so schlicht und einfach am allerliebsten. Also habe ich gleich mehrere davon gemacht. Kann man ja immer gebrauchen. Und dann lohnt sich das ganze Stanzen und Perlenauffädeln wenigstens auch.
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Creative Depot, Sizzix, StazOn, Knutselengeltje

Kommentare:

  1. wow ... was für ein Hingucker :-) Toll !
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Die knallt!! Aber sie wirkt trotzdem leicht, gefällt mir sehr gut <3
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich damit deinen Nerv getroffen habe, liebe Corinna. :-)

      Löschen
  3. Wohl wahr, die knallt!
    Diese Blüte mag ich sehr!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die ist hübsch, oder? Auf der Stanzplatte ist ja noch eine größere Version. Auch sehr dekorativ. ;-)

      Löschen
  4. Das knallgrün und das schlichte Design finde ich super! Die Farbe sorgt für richtig gute Laune! LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Julia! Und schön, dass ich so auch deinen Blog entdeckt habe. ;-) LG, Miriam

      Löschen
  5. Ach herrlich, ein Genuss für die Augen!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  6. Zauberschön?
    Das passt...
    Einfach ein Traum Dein Kärtchen!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Miriam, die ist aber auch zauberschön!!! Diese schönen Schriften habe ich auch gerade verwerkelt, kommen bald auf meinen Blog.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen