Mittwoch, 19. Mai 2010

Schon wieder ein 5. Geburtstag


Unsere Große war mal wieder zum Kindergeburtstag eingeladen. Und da steht sie immer sehr auf selbstgemachte Karten, die zum Geschenkpapier passen. Das war diesmal rot mit weißen Tupfen.
Na, nur gut, dass Mami scrappt und der Papiervorrat, aus dem man schöpfen kann, auch irgendwie immer das passende Papier beherbergt. ;-)

Habe ich übrigens schon mal erwähnt, dass ich diese Label-Dies von Spellbinders liebe? Die gehen doch irgendwie immer. Aber warum hat man um himmelswillen immer viel zu wenige davon?

Kommentare:

  1. Die Karte ist klasse geworden! Achja: hat man irgendwie nicht IMMER von allem zu wenig? *LOL*

    AntwortenLöschen