Montag, 1. November 2010

Es gibt nur Gewinner

Ihr Lieben, da bin ich wieder!
Und heute gibt es nur Gewinner. Ist das nicht toll? Aber der Reihe nach ...

Das Datenkabel meiner Kamera ist endlich wieder aufgetaucht, der Entführer festgenommen (schlimm, wenn man das mit den eigenen Kindern tun muss, oder? *lol*) und ich bin endlich wieder in der Lage, Euch hier was zu zeigen. Gewinner Nr. 1: ich! :-)

Die Werbewelt-Challenge ist um und auch hier stehen die beiden Gewinnerinnen fest. Hier sind sie mit ihren Gewinner-Layouts:

1. Susanne aka Janalena erhält einen Einkaufsgutschein der Scrapbook-Werkstatt in Höhe von 10 Euro

***EDIT*** Kann mir einer erklären, warum ich Susannes Foto einfach nicht richtig herum eingefügt bekomme? Ich hatte's von ihrem Blog kopiert, als sie mir den Link geschickt hatte und habe es gnaz normal, wie alle anderen Bilder auch, hochgeladen. Aber es will partout auf der Seite liegen. *heul* Sorry, Susanne, ich krieg's nicht besser hin.



2. Claudia aka Geliebtes Zuhause erhält einen Einkaufsgutschein der Scrapbook-Werkstatt in Höhe von 5 Euro
Ihr habt wirklich ganz tolle Layouts gemacht! Ich bin begeistert!!!
Ich schicke Euch die Gutscheine in den nächsten Tage, wenn hier endlich wieder ein wenig Ruhe einkehrt, per Mail zu. Herzlichen Glückwunsch, Ihr beiden, viel Spaß beim Shoppen und lieben Dank allen fürs Mitmachen!


Dann gibt's zwar auch einen Verlierer, nämlich mein Portemonnaie, aber auch einen riiiiiiiiiesigen Gewinner. Ihr ahnt es schon: mich! Ja, schon wieder. Am Samstag war ich nämlich mit zwei lieben Freundinnen auf der KreativWelt in Wiesbaden. Hach, war das wieder herrlich! Ich habe ja sooooo schöne Sachen gefunden und nach Hause geschleppt und richtig tolle Schnäppchen dabei gemacht. Aber die Zeit war wie immer viel zu kurz. Eigentlich müsste man echt zwei Tage hingehen. Einen Tag nur für Scrapkram und einen für den Rest. Denn so bleiben bei mir immer die herrlichen Stände mit Stoffen, Schmuck und Deko irgendwie voll auf der Strecke. Da schaffe ich es meist nur zu zwei, drei altbekannten Lieblingsständen, aber zu mehr reicht es nicht. OK, für mehr hätte auch das Geld nicht gereicht. *lol*

Wollt Ihr mal schauen, welche kleinen hübschen Dinge den Weg in ein neues Zuhause bei mir gewonnen haben? Bitteschön, des Wahnsinns fette Beute:

Und das allertollste Schnäppchen, das ich gemacht habe, ist das wunderbare Go Slim-Alphabet von Sizzix. Das sind sog. ThickDies, mit denen man so ungefähr alles stnazen kann, was einem unter die Finger kommt: Papier, Pappe, Stoff, Filz, Leder ... Das wird ein Spaß!
Außer Papier, Stempeln, Stempelkissen, Embossingpulver und Flowers sind dann noch ein bisschen Filz und Stoff, eine tolle Alpha-Schablone, noch ein paar andere Dies und das Martha Stewart-Falzbrett in meine Tasche gehüpft. Und dann mussten noch ein paar Holz-Rohlinge mit, die mittlerweile schon grundiert sind und auf ihre Weiterverarbeitung warten. Ich habe da nämlich ein mittelschweres Großprojekt am Wickel, für das ich die kommenden Wochen schwer werkeln werde. Daher wird's hier auf dem Blog vielleicht auch hier und da etwas ruhiger werden. Aber die regelmäßigen Rubriken mit ATCs und Karten werden wieder wie gewohnt bedient. Versprochen! Letzte Woche war echt Ausnahmezustand hier. Kamerakabel weg, tausend Termine, mein Mann auf Dienstreise, der Zwerg noch in der Kindergarten-Eingewöhnungsphase und noch zig Baustellen, die auf Erledigung warteten. Ich denke aber mal, der Zenit ist überschritten und nun kann ich mich wieder auf die kreativen Dinge stürzen.

So, einen weiteren Gewinner gab es gestern auch noch: meine Tochter, die nämlich abends dann ganz stolz ihr Halloween-Kostüm durch die Gegegend getragen hat, das ich ihr noch schnell auf den letzten Drücker gemacht habe. Falls Ihr's nicht erkennt: sie war ein Rabe. Der wunderschönste Rabe der Welt, wie sie sagt. Und nächstes Jahr will sie es wieder anziehen. Na, was will man da noch mehr als Lohn für die Mühe, oder?

So, macht Euch noch einen schönen Tag und seid hübsch kreativ! Von mir wird's in nächster Zeit wohl weniger Layouts zu sehen geben, aber dafür viele andere kreative Dinge für das Großprojekt, von dem ich Euch bald mehr berichten werde.

Kommentare:

  1. jipieee! ich freu mich :-) na das ist ein toller tag. wir sind gerade mitten beim streichen (umzug...) und so eine motivation zwischen durch ist doch balsam für die blanken nerven :-) übrigens miriam, das weiße pp mit den bunten kreisen drauf hab ich auch auf der messe gekauft *lach* natürlich halle 1 stand 9 :-) glg claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ja na hallo, wieeeeeee schööööööön, da freue ich mich jetzt aber.......... noch mehr freu ich mich ja für Dich, dass Du dein Ladekabel wiedergefunden hast und über die tollen Schnäppchen, die Du in Wiesbaden ergattert hast. ich habe in Wiesbaden was ganz was besonderes bekommen.. ich sag nur ATC´s.
    Vielen Dank liebe Miriam uns eine schöne woche!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen