Sonntag, 12. Dezember 2010

12. Dezember: Weihnachtskarte mit Häkelstern


Es ist der 3. Advent und es ist Zeit für den Karten-Sonntag.
Was liegt da näher als eine ganz besondere Weihnachtskarte?
 Diesmal möchte ich Euch zum Häkeln verführen. Und wer nicht häkeln kann, kann natürlich auch gekaufte Häkelsterne nehmen. Haltet doch auf dem Weihnachtsmarkt mal die Augen nach so was offen! Da werdet Ihr bestimmt fündig.
Für alle, die lieber selber Hand anlegen wollen, kann ich diese Seite hier empfehlen:

Anleitung-Handarbeit.de

Die Karte ist ansonsten ganz schlicht weiß gehalten mit einem Stück naturfarbenem Leinen, der lediglich einmal weiß umnäht wurde, und eben dem Weihnachtsgruß. Nichts soll ablenken von dem kleinen Häkelschatz, der diese Karte zu etwas ganz besonderem macht. Genau das richtige für ganz besonders wertgeschätze Menschen, für die man sich gerne auch mal ein bisschen mehr Arbeit macht, oder eben für solche, die Handarbeitsschätze zu würdigen wissen.

Habt noch einen schönen 3. Advent! So langsam geht's ja echt schon in den Endspurt. Heute ist ja bereits Bergfest. ;-)

Kommentare:

  1. die ist ja wirklich besonders schön, vielen Dank für die schönen Ideen und Anleitung
    lg und eine schönen 3. Advent
    Manuela smaili

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schön! Das gefällt mir, ich mag schlicht und edel.
    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent wünscht dir Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Toller Stern! Danke für die Anleitung, Blumen kann ich ja schon, da sollte doch ein Stern auch machbar sein!
    Grüßle Heike

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schönes Kärtchen! Ich muss mich wirklich mal ans Häkelns wagen. Danke auch für die Inspirationen der letzten Tage. Ich werde deinen Kalender noch weiter verfolgen. Einen schönend ritten Advent. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Selber Häkeln und Stricken geht für mich garnicht ;-b aber nichtsdestotroz sieht deine Karte mit dem Häkelsternchen klasse aus!

    Wünsch dir noch einen schönen 3.Advent,
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. So ganz schlicht edel ist ja auch mal was!
    Gefällt mir!
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Die find ich ja ganz besonders zauberhaft!
    Ich werd mir gleich mal die ANleitung anschauen.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Miriam,

    ich würde gerne im kommenden Jahr auf meinem Blog, als monatliche Aktion - immer am 12. des Monats - 5 Weihnachtskarten zeigen, die ich im WWW gefunden habe und die mir besonders gut gefallen habe. Diese Karte von dir würde ich gerne im Januar zeigen, da sie mir direkt ins Auge gefallen ist. Wenn du etwas dagegen hast, bitte ich um eine kurze E-Mail. Wenn du dich nicht dazu meldest, gehe ich davon aus, dass das für dich okay ist.

    Liebe Grüße und einen schöne (Rest-) 3. Advent,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. ach die sieht auch wieder so klasse aus... danke für die anregung und glg claudia

    AntwortenLöschen
  10. @Katrin:
    Das freut mich aber! Ja, gerne! Das darfst Du gerne tun.
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Also die Karte gefällt mir aber mit Wolle komme ich einfach nicht klar. Schade !

    Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. wunderschön! vor allem die kombination mit dem grauene leinenstoff und dem gehäkelten Spitzenstern.. einfach traumhaft!

    AntwortenLöschen