Montag, 10. Dezember 2012

10. Dezember: Fashion für die Deko


Blog.Adventalender 2012-2

momentan ... schmunzle ich mir immer einen, wenn ich zu unserem zweiten (ja, wir sind totaaaal dekadent und haben ZWEI Adventskränze - direkt übereinander auch noch!) Adventskranz hochgucke und mich der hochhackige Stiefel dort anlacht:


DSCI0428

Aber warum muss es denn immer ein derber Nikolausstiefel sein? Eben! Ich hatte letztes Jahr irgendwo mal so ein Teil aus Filz ergattert und fand es schon sehr hübsch. Und nun finde ich ihn einfach nicht mehr. Nur gut, dass ich mir seinerzeit bereits die Form aufgekritzelt hatte. Ich scheine wohl damals schon geahnt zu haben, dass ich ihn dieses Jahr nicht wiederfinde ...
Also habe ich mich hingesetzt und mir einen neuen gewerkelt. Aus Graupappe, PP, einem weißen Filz-Rest, etwas schmalem Satinband, zwei Nieten, etwas Stempelfarbe, Embossingpulver und Versamark - und einem Lieblingsstempel natürlich.

DSCI0424

DSCI0425

Einfach eine Stiefelform (im Internet gibt es ja mittlerweile alle möglichen Formen zu finden) auf Graupappe aufmalen, ausschneiden, beidseitig mit PP bekleben, die Ränder ggf. etwas glattfeilen und inken, oben den Filz wie einen Fellrand drumkleben, dabei aber noch das Band zum Aufhängen dazwischenkleben, zwei Löcher vorn in den Stiefelschaft und Nieten setzen, Band durchziehen und verknoten, stempeln, embossen und fertig! Ich bin ganz hin und weg. So stylisch und chic kann's werden, wenn Weihnachten auf Fashion trifft.
DSCI0426


Habt einen stylishen Tag! 


Credits: Tim Holtz, Ranger, Basic Grey, American Crafts, Tsukineko, SEI

Kommentare:

  1. Der ist ja echt sehr chick!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Stiefel ist klasse, aber das Gesamtkunstwerk finde ich ja noch viel besser! :)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie wunderbar.Dieser Stiefel ist absolut göttlich.
    Eine tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. *lach* da wird auch die Frau Nikolaus froh gemacht!!! Sehr cool, tolle Idee!! LG Maike

    AntwortenLöschen