Montag, 9. Juni 2014

Hoch das Bein!

IMG_2576

momentan ... ist bei der brütenden Hitze ja irgendwie keinem so recht nach zu viel Bewegung. Aber grundsätzlich sind meine Kinder ja solche mit Hummeln im Hintern. Also wird zu Hause auch dauernd rumgetanzt. Und ganz nebenbei macht meine Tochter auch noch Gardetanz. Darüber musste es jetzt endlich mal ein kleines Album geben. Vorder- und Rückseite aus stabiler Graupappe, Lochung und Bindung mit der BIA und die Innenseiten aus dem hierfür super geeigneten festen schwarzen Cardstock von Auf deine Weise.
Das Cover habe ich mit dem gelb weißen Abroad-PP von Studion Calico bezogen. Sieht doch auch fast wie eine Gardetanz-Gruppe aus, oder? ;-)
Dazu habe ich einen Schwung Die Cuts von My Mind's Eye aus der On The Bright Side-Serie kombiniert und den Titel habe ich mit schwarzen Frieda-Alphas von Auf deine Weise gestaltet.

IMG_2580

Neben dem schwarzen Cardstock kam auch noch sogenanntes Spinnenpapier zum Einsatz. Das kennt Ihr sicher noch aus den Fotoalben von früher. Das knistert beim Umblättern immer so herrlich. Inzwischen kann man auch dies einzeln kaufen. 

IMG_2581

Ich hab das Album in verschiedene Bereiche eingeteilt und die Überschriften dort mit roten Eva-Alphas von Auf deine Weise geschrieben und auch auf den Innenseiten wieder die DieCuts von MME genutzt.

IMG_2583

IMG_2585

IMG_2586

So, die Schwitzerei geht weiter. Aber wir wollen ja nicht jammern. Endlich ist Sommer!!!
Genießt den Tag! ♥ 


Material: Auf deine Weise, My Mind's Eye, Studio Calico, Zutter

Kommentare:

  1. Ein tolles Mini.
    Bei uns ist es auch viel zu heiß ...
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Herrliches Album! Die Unterteilung der Seiten find ich klasse, da trifft mal wieder der Spruch "zwei Dumme ein Gedanke", ich hab nämlich auch ein Album mit gleichem Gedankengang gemacht ;-) gibts die Tage auf meinem Blog zu sehen. Ja hier gehen wir übrigens auch gerade kaputt weil es so heiß ist, doch ich wollte ja endlich Sommer also beklag ich mich jetzt auch nicht.
    Schönen Feiertag noch!
    Gruß Susanne

    AntwortenLöschen