Samstag, 15. Oktober 2016

Jetzt weihnachtet's auch hier



momentan ... völlig begeistert. Wovon? Na, davon, was meine lieben Designteam-Kolleginnen vom Creative-Depot schon so Schönes mit den neuen Stempeln und Stanzen gezeigt haben. Und vor allem auch von den unglaublich schönen und so vielfältigen Weihnachtskarten. Ich bin noch ein wenig in der Findungsphase, welche meiner Entwürfe nun in die Großpoduktion gehen. am 13. November steht nämlich bereits der Markt an, auf den ich gehe. Dieses Jahr der einzige. Erstens lagen die anderen Termine für mich nicht günstig. Und zweitens wäre für mehr dieses Jahr auch einfach keine Zeit gewesen, da es hier im Umkreis nicht viel gibt und die anderen einfach mit längeren Fahrtzeiten und somit evtl. auch mit Übernachtung gewesen wären. Alles eine Frage der Wirtschaftlichkeit ... Im nächsten Jahr vielleicht wieder. 
Heute gibt es daher einfach mal meine allererste Weihnachtskarte für dieses Jahr. Im Sinne meiner kleinen "Ansprache" beim Crop Royal, die Restekisten nicht zu vergessen und dafür zu werben, sie ganz intensiv für Layouts mit vielen Einzelteilen zu nutzen, habe ich das dann auch für meine Karte umgesetzt und folge damit auch dem Aufruf von Mary-Jane, die ja bereits viele Nachahmer gefunden hat. Tolle Aktion, wie ich finde! Und endlich kommen die Reste mal zu ihrem Recht.


Auf einem Kartenrohling von Auf deine Weise tummeln sich daher ein paar farblich harmonierende Reste zusammen mit einem der wundervollen neuen Stempel vom Creative-Depot. Das Set nennt sich "Allerlei Weihnachtsgrüße". Tolle Schriften, die man genial und immer wieder anders kombinieren kann, sage ich euch! Und dazu muss man noch nicht mal die Freveltat begehen und Stempel zerschneiden. ;-) 
Den Stempelabdruck habe ich noch schwarz embosst und auch die kleinen Krümelchen draufgelassen. Das gibt so einen leichten Shabby-Effekt, den ich ganz gerne mag. Mal gucken, was die nächsten Tage alles noch vom Tisch hüpft. 
Schönes Wochenende und bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Auf deine Weise, Creative-Depot, Wow, Ranger

Kommentare:

  1. Liebe Miriam,
    vielen Dank, dass Du bei meiner Weihnachtskarten Challenge mitgemacht hast.
    Deine Karte ist sehr schön geworden, besonders toll finde ich den "Doilyanhänger" und die kleinen Klekse, beides gibt Deiner Karte einen besonderen "Schick". Dafür, dass Du einen neuen Stempel verwendet hast, gibt es die "gelbe Karte", aber ich drücke mal ein Auge zu. Ich weiß ja, wie es ist, voller Ungeduld auch die neuen Sachen ausprobieren zu wollen. Vielleicht entstehen ja noch mehr Karten dieser Art, liebe Miriam.

    VLG und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gelbe Karte stecke ich gerne weg, liebe Mary-Jane. Dafür hatte ich aber den Spaß mit dem neuen Stempel. ;-)
      Vielen Dank für deinen netten Kommentar und weiterhin viel Freude mit deiner tollen Challenge!
      LG, Miriam

      Löschen
  2. Sehr kluger Schachzug, zu sagen, die Embossingkrümel sind Absicht hahahahaha - ich kriege die auch ohne Absicht nicht weg ... aber auch nicht so schöne Karten hin. Mal probieren, was das WE mir bringt!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Annelotte, da hast du natürlich recht: das WÄRE in der Tat ein kluger Schachzug gewesen. Aber ich fuddel die kleinen Krümel sonst tatsächlich mit einem feinen Pinsel überall weg, wo sie nicht hingehören. Insofern glaub mir einfach: es war Absicht. Wirklich! :-)
      Ich bin gespannt, was du dieses Wochenende wieder Schönes produzierst.
      LG, Miriam

      Löschen