Mittwoch, 4. Dezember 2013

4. Dezember: Mini-Setzkasten

momentan Adventskalender 2013 banner

momentan ... sind's noch 20 Tage bis Weihnachten.
Genug Zeit, sich noch um das eine oder andere kleine Dekoobjekt für sich selber oder um kleine Mitbringsel für die Adventszeit zu kümmern. Immer wieder gern gesehen sind hübsch gepimpte Setzkästen. Aber mal ganz ehrlich: die sind einfach manchmal viel zu groß. Daher gibt es heute die Mini-Variante. Ihr fragt Euch jetzt, wo der Mini-Setzkasten herkommt? Ganz einfach: Wood Veneers sind doch dieses Jahr in aller Munde und ich kenne kaum einen Scrapper, der an ihnen vorbei kann. Manche Hersteller verpacken sie in wunderschöne kleine Holzkistchen mit entsprechenden Unterteilungen. Oftmals gibt's auch kleine Bastel- oder Dekoteile in 1 Euro-Shops in diesen Kistchen. In Zukunft wisst Ihr also, dass so was nicht mehr im Müll oder im Kamin landet. ;-)
Es kann nämlich so etwas daraus werden:

IMG_0640

Bei der Gestaltung sind dabei natürlich keine Grenzen gesetzt. Tobt Euch einfach aus und guckt mal, was Eure Embelli-Vorräte so hergeben. Und wenn man, so wie ich, gleich noch einen Spruch integriert, spart man sich sogar die Karte.

IMG_0642


IMG_0641

Genießt den Advent!


Material: Auf deine Weise, Carl Craft, Martha Stewart

Kommentare:

  1. Hehehehe, ich hab die Dinger bisher auch immer nur gehortet (man weiß ja niiieeeeee...grins). Schöne Idee, gerade auch als Kartenersatz.
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miriam, das gefällt mir immer so an Dir. Du hast zu allem Möglichen tolle Aufhübschungsideen, ich denke nur an meine Kerzenständer :-)
    Ich habe auch so ein zwei dieser Teile gehortet und mich immer gefragt was ich damit anfangen soll, denn zum Wegwerfen waren sie zu "schade"
    Dank Dir weiß ich es jetzt!
    Viele liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Danke Miriam für diese süße Inspiration :D

    Gruß und schönen 4.12.,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. hi Miriam,

    dieses mal nicht in "orange" :))))))))))))))

    aber rot sieht auch sehr gut aus!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Idee! Upcycling vom Feinsten.

    Hmmm hab ich doch auch noch irgendwo...

    Gruß Jasmin

    AntwortenLöschen