Sonntag, 3. April 2016

Crop Royal 2016 - Die Anmeldephase beginnt


Aller guten Dinge sind drei. Und deshalb gibt es dieses Jahr auch den dritten Crop Royal.
Vom 23. bis 25. September 2016 wartet in Diez wieder ein kreatives und geselliges Wochenende auf euch. Vollgepackt mit Workshops, guter Laune und vielen Gleichgesinnten.
Das diesjährige Motto, das sich wie ein roter Faden durch das ganze Wochenende und die Workshops ziehen wird:



  Gut in Form



Und das gilt auch für den kreativen Output von uns Referenten.

Julia Klein wird mit euch ganz besondere Karten gestalten. Sie wirbelt schon ordentlich und probiert Techniken, testet Material und entwirft und freut sich natürlich schon ganz doll auf euch. Für mich ist sie ja die Karten-Prinzessin. Ihre Karten haben immer das gewisse Etwas und den berühmten Wiedererkennungsfaktor. Nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch immer mit persönlicher Note. Und die finde ich ganz bezaubernd. Und deshalb freue ich mich ganz persönlich schon sehr auf ihren Workshop. Es ist mir nämlich immer wieder eine große Freude, ihr beim Werkeln über die Schulter zu schauen. Sie macht das stets mit einer spielerischen Leichtigkeit, die sich dann eben auch immer in ihren Karten wiederspiegelt. Ihr dürft also wirklich gespannt sein, was sie sich für euch ausgedacht hat.
Ich möchte mit euch nicht nur Layouts machen, die ebenfalls etwas ganz Besonderes mit Formen zu tun haben. Layouts, die aus dem Rahmen fallen, die förmlich auffallen – die eben gut in Form sind.
Und da auch hier aller guten Dinge drei sind, lade ich euch ein, gemeinsam zwei in ihrer Form außergewöhnliche Minialben zu erstellen. Diese werden auch für ungeübte Albenbauer und Anfänger leicht umzusetzen sein ohne auf das gewisse Etwas zu verzichten. Ich bin schon total neugierig, wie sie bei euch ankommen werden.

Das Event startet Freitagnachmittag um 15 Uhr und endet am Sonntag nach dem Mittagessen.
Dazwischen fühlt ihr euch in der Gesellschaft vieler kreativer Köpfe im alten Grafenschloss wohl, nehmt an den Workshops teil, entert die Candybar und das Kuchenbüffet, genießt das gute Essen, plündert euer Materialpaket und shoppt nach Herzenslust.
Und dass das Shoppen nicht zu kurz kommt, wissen alle, die schon mal teilgenommen haben. Cornel und Nadine von Auf deine Weise werden wieder mit ihrem wunderbaren Cardstock aus deutscher Produktion und ihren universellen Alphastickern anreisen. Ebenso wie Nicole vom Scrapbook Laden, die auch wieder mit einem Großteil ihres herrlichen Shopsortiments dabei sein wird. Unsere eigene kleine Kreativmesse sozusagen.
Und wem das noch nicht genug an Programm ist, der kann sich noch mit unserer Fotografin Cathrin Lischka verabreden, die diejenigen, die schon mal dabei waren, bereits kennen. Sie steht bereit, wenn ihr Lust auf einen kleinen Fotoworkshop habt. Dafür könnt ihr sie über ihre Homepage direkt kontaktieren und alle Details mit ihr verabreden. Hierfür fallen zusätzliche Kosten an, die ihr im Einzelfall bei Cathrin selber erfragen könnt.

Es können leider keine Tagesplätze sondern nur das gesamte Wochenende gebucht werden.
Im Teilnehmerbeitrag sind enthalten: 2 Übernachtungen, Vollpension, Karten-, Layout- und Minialben-Workshop, Materialpaket, Shoppingmöglichkeit, Candy- und Kuchenbar.
Wer sich anmelden möchte, schreibt bitte eine Mail an momentan und dann sende ich innerhalb von 24 Stunden den Anmeldebogen zu. Eine einstweilige Platzreservierung erfolgt erst nach Eingang des vollständig ausgefüllten Anmeldebogens. Verbindlich wird die Platzzusage erst mit Überweisung des Teilnehmerbeitrags.
Die Unterbringung erfolgt größtenteils in Doppelzimmern. Einzelzimmer sind nur sehr begrenzt verfügbar. Ebenso wie behindertengerechte Zimmer. Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs.
Ich freue mich schon sehr darauf, bekannte Gesichter wiederzusehen, aber auch darauf, neue Teilnehmerinnen oder Teilnehmer kennenzulernen. Bis zum Crop sind es jetzt noch fast genau 6 Monate. Eine Menge Zeit für Vorfreude, aber nur wenig für die erforderlichen Vorarbeiten hinter den Kulissen. Und deshalb mache ich mit denen jetzt auch mal weiter … 

Kommentare:

  1. Hab schon auf diesen Post von dir gewartet, die Email ist schon raus :)
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich auf momentan klicke, kommt nur eine Fehlermeldung. Kann ich bitte ein Formular bekommen? Ich wüsste gerne wieviel das Wochenende kostet und dann kann ich mich erst entscheiden, ob ich kommen möchte oder nicht. Mail bitte an tandi-works(at)gmx.de - vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miriam ich kann es leider auch nicht öffnen. Magst mir auch mal ein Formular zuschicken. Xeniaoswald@gmx.de
    Lieben Dank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gibt's auch nichts zu öffnen, da die Mailadresse ja lediglich ein Bild ist. Einfach eine Mail schicken. Im Klartext schreibe ich wegen der Spam-Gefahr grundsätzlich keine Mailadressen mehr.
      Aber da ich ja jetzt deine Adresse habe, kommt gleich eine Mail.
      LG, Miriam

      Löschen
  4. Ich hätte auch gerne ein Formular, liebe Miriam.
    trost-heike @web .de
    vielen Dank !
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Huhuuuu ich hätte auch großes Interesse an diesem Wochenende ;)

    AntwortenLöschen
  6. und meine Freundin auch also dann bitte 2x :))))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Miriam,

    ich war zwar noch nie dabei, hätte aber auch großes an dem WE. Bin über Nicoles Blog drauf aufmerksam geworden.Wo findet das WE statt? Kannst Du mir bitte auch ein Anmeldeformular schicken, bzw. Infos über Kosten etc.?
    LG, Cordula aus Heddesheim bei Heidelberg

    AntwortenLöschen
  8. Hier noch meine Mail-Adresse ;-) pieco@gmx.de
    Danke, Cordula

    AntwortenLöschen
  9. was kostet das wochenende denn? und wo liegt dietz und unser tagunsort?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, das Wochenende ist schon lange ausgebucht.
      Und Diez liegt im Westerwald.
      Gruß, Miriam

      Löschen