Montag, 14. August 2017

Was'ne wilde Blume!



momentan ... Alltag. Wieder Alltag. Puh ... Muss eigentlich nicht wirklich sein, oder? Allen, die heute auch wieder dem Urlaubstrott entsagen und sich dem tagtäglichen Trott ergeben, wünsche ich erst mal einen guten Wiedereinstieg. 
Und für die kleinen kreativen Fluchten empfehle ich: eine runde Scrappen. Wer dabei dem ganzen Maritimen auch mal wieder kurz entfliehen will, dem sei die wunderbare Wildblumen-Stanze vom Creative-Depot wärmstens ans Herz gelegt. Ist die nicht zauberhaft? 


Der Tag ist aus weißem Cardstock von Auf deine Weise geschnitten. Der ist herrlich stabil und eignet sich daher prima für Anhänger und Karten. 
Als "Füllmaterial" dient hier noch ein wenig zerknülltes weißes Seidenpapier. Dazu noch ein Rest eines Scribble-Stanzteils und ein Stückchen steingrauer Cardstock von Auf deine Weise, auf dem ein Schriftzug von der Stempelplatte Glücks Set (ebenfalls vom Creative-Depot) seinen Platz gefunden hat. Noch ein selbstgemachter Lochverstärkungsring und ein Ribbon. Feddisch.
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material:Creative-Depot, Auf deine Weise, Sizzix

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen