Freitag, 9. März 2018

Mister President, du kannst mich mal!


momentan ... echt sprachlos. Da hält sich jemand tatsächlich für den Nabel der Welt und zieht mal wieder eine mehr als befremdliche Show ab. Erst hat das mit der Mauer nach Mexiko nicht funktioniert. Dann klappte die Sache mit der Abwahl der Gesundheitsreform nicht. Und nach zig verschlissenen Ministern und Beratern sind nun also Strafzölle für die Einfuhr von bestimmten Waren dran. Leider hat lustige alte Mann mit der absonderlichen Fönfrisur mal wieder nicht nachgedacht. Ob er schon mal was von Aktion und Reaktion gehört hat? Davon, dass andere das auch können? Davon, dass auch sein Land Waren exportiert?
Ich meine ja nur ... Wie wäre es zum Beispiel, wenn es plötzlich Strafzölle auf Papier, Stempel, Stanzen und sonstige Scrapbooking-Artikel in Deutschland oder gar in der ganzen EU gäbe? Oder wenn wir Scrapper diesseits des großen Teiches all diese Produkte von dort einfach boykottierten? Ich würde mal sagen, das würde der dortigen Industrie vielleicht nur einen kleinen Nadelstich versetzen, aber es würde doch ein Zeichen setzen. Und vielleicht Nachahmer finden. Jede große Bewegung hat schließlich mit einer kleinen Idee angefangen.
Ich jedenfalls bin raus aus der Nummer. Ab sofort kaufe ich erst mal keine Übersee-Produkte mehr für mein Privatvergnügen und für mein kreatives Hobby. Es gibt ja schließlich auch genug deutsche und europäische Hersteller, die so wundervolle Produkte haben, dass es gar nicht schwer fällt. Für zwei von ihnen bin ich sogar als Designteam-Mitglied tätig:




Wenn jemand diesen Gedanken unterstützen möchte, kann er sich mein Foto oben gerne mitnehmen und auch auf meinen Blog verlinken. 
Bleibt kreativ! 


HINWEIS: Sofern dieser Post Hinweise auf Produkte der Online-Shops Creative-Depot oder Auf deine Weise enthält, so geht der geneigte Leser richtig in der Annahme, dass es sich hierbei um beabsichtigte Werbung handelt. Um Werbung für tolle Produkte, von denen ich gnadenlos begeistert bin und die mir zu Werbezwecken zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentare:

  1. Recht hast Du grundsätzlich .... leider sind die meistens Stanzformen, Thinlits, Handstanzen ...alle aus den USA ... Aber schön geschrieben und ich stimme dem absolut zu :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miriam,
    danke für diesen Beitrag. Würde ich jetzt politisch ausholen, könnte ich wahrscheinlich Seiten füllen :-))))
    Ich sag deswegen nur 2 Sachen:
    Ich gehe total konform mit dir! Und ich glaube nicht, dass Deutschland auch Strafzölle verhängen wird, dafür hat unsere politische Führung nicht genug Mumm!!!
    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen