Sonntag, 4. März 2018

Ostern in Pastell



momentan ... alle Zeichen voll auf Ostern. Zumindest scraptechnisch. Bei euch auch? Aber das geht auch gar nicht anders im Moment, oder? Allerorten gibt es Osterdeko zu kaufen. Von den bunten Naschereien mal ganz zu schweigen. Und natürlich hat das Thema Ostern auch die Scrapshops fest im Griff. Auch das wunderbare Creative-Depot. Habt ihr schon die ganzen tollen neuen Stempel und Stanzen gesehen? *klick* Ein Traum, kann ich euch sagen. Da ich aber auch die Sachen vom vergangenen Jahr so zauberhaft finde, habe ich erst mal damit noch ein paar Dinge gewerkelt. Heute also eine Osterkarte für euch.


Zu den drei schiefen Quadraten mit falschen Nähten gesellen sich farblich passendes Nymo-Garn und ein kleiner Text-Stempel sowie ein gestanzter Schriftzug (gerade nicht vorrätig, kommt aber bestimmt bald wieder rein) vom Creative-Depot. Der Kartenrohling stammt von Auf deine Weise
Bleibt kreativ! 


HINWEIS: Sofern dieser Post Hinweise auf Produkte der Online-Shops Creative-Depot oder Auf deine Weise enthält, so geht der geneigte Leser richtig in der Annahme, dass es sich hierbei um beabsichtigte Werbung handelt. Um Werbung für tolle Produkte, von denen ich gnadenlos begeistert bin und die mir zu Werbezwecken zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentare:

  1. Sehr schön, liebe Miriam. Das Papier ist zauberhaft. So schön leicht und zart.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war auch gleich verliebt in die Blümchen. Vielen Dank für deinen netten Kommentar, liebe Claudia!
      LG, Miriam

      Löschen
  2. Sehr hübsch- Ostern in pastell gefällt mir!

    Liebe Sonntagsgrüße sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Herzlichen Dank, liebe Conny!
      LG, Miriam

      Löschen