Dienstag, 25. April 2017

Das knallt von Herzen


momentan ... todtraurig. Ich Schussel habe meine Multipurpose-Platform für die BigShot geschrottet. Das das Ding aber auch so wenig abkann ... kopfschüttel ... Das Teil ist einfach nur vom Tisch gefallen. Aber leider so unglücklich, dass die Scharniere gebrochen sind. Suuuper ... 
Dafür bin ich um so glücklicher, dass ich vorher noch einen Stapel neuer Karten gemacht habe. Und zwar mit den wunderprächtigen neuen Stanzen vom Creative-Depot. Ist dieser Herz-Kranz, das sich im Shop "Boho-Herz" nennt, nicht im wahrsten Sinne des Wortes herzallerliebst? Ich habe ihn doppelt gelegt und dann dann die Herzchen aus diesen neuen Stanzen-Set hier aufgerüscht: *klick*.
Und da aller guten Dinge ja drei sind, durfte dann auch die "von Herzen"-Stanze nicht fehlen, ich liebe es einfach, wenn ich nicht lange rumsuchen muss und alles wunderbar zusammen passt. Und darauf kann man sich bei den schönen Produkten des Creative-Depot einfach verlassen.


Ich mag es ja gerne Ton in Ton, wozu sich die weißen Kartenrohlinge und der weiße Cardstock von Auf deine Weise, ganz wunderbar eignen. Aber die Kombi kann halt noch mehr: knallen nämlich. ;-) Hier mal mit Pink. Haut rein, oder?  Ein kleines i-Tüpfelchen habe ich dann noch mit Enamel Liquid in das kleine Herzchen unten im Kranz gesetzt. 
habt ihr eigentlich schon rechts in meiner Linkliste entdeckt, dass das Designteam des Creative-Depot mit Conny und Katrin noch mal Verstärkung bekommen hat? Die beiden machen ganz tolle Sachen. Auch hier noch mal: herzlich willkommen, ihr beiden! 
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Auf deine Weise, Creative-Depot, Ranger, Sizzix,

Samstag, 22. April 2017

Leuchtende Küchla-Anhänger


momentan ... auf Hochtouren. Also nicht ich, aber die Vorbereitungen, die allerorten für die unzähligen Konfirmations- und Kommunionsfeiern laufen. Viele lieben hierfür Engel- und Flügelmotive. Daher zeige ich euch heute noch mal sogenannte Küchla-Anhänger, In einigen Gegenden ist es Brauch, einige Wochen vor der Feier an Nachbarn und nicht eingeladene Bekannte süßes Gebäck zu verteilen. Um diese Gabe etwas persönlicher zu gestalten, kann dann solch ein Anhänger, darangehängt werden. So sind dann auch gleich Anlass, Datum und natürlich vor allem der Absender bekannt. 

Hier noch ein detaillierterer Blick auf die Anhänger:


Der leuchtend-limonengrüne Streifen hat die Farbe dieses Cardstocks von Auf deine Weise: *klick* Leider gibt es ihn nicht standartmäßig in der 130g-Variante. Aber bei entsprechend großer Abnahme machen Cornel und Nadine ja vieles möglich. Danke noch mal an die beiden!
Der weiße Carstock ist ebenfalls von AdW. Dazu habe ich dann noch ein bisschen Vellum, ein Satinbändchen und eine silberne Niete gemixt. So gestaltet sich das Austragen der leckeren Teilchen doch gleich noch ein wenig stylischer. 
Bleibt kreativ! 



Verwendetes Material: Auf deine Weise

Donnerstag, 20. April 2017

Meine neue Lieblingsstanze


momentan ... total verliebt in die vielen tollen Stanzen vom Creative-Depot. Habt ihr schon diesen traumschönen Blumenkranz entdeckt? Ich war beim ersten Sehen schockverliebt und bin jetzt, nachdem ich ihn auf Herz und Nieren getestet habe (ist ja nicht die einzige Karte, die damit entstanden ist - die restlichen zeige ich euch demnächst noch), kann ich behaupten: ich habe eine neue Lieblingsstanze. 💖
Und der schöne Glückwunsch-Schriftzug passt in meinen Augen ganz großartig dazu. 


Kartenrohling, sowie weißer und limone-farbiger Cardstick von Auf deine Weise. Die kleinen Enamel-Dots mache ich am liebsten mit den kleinen Flaschen von Ranger. 
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Auf deine Weise, Creative-Depot, Sizzix, Ranger

Montag, 17. April 2017

Osterdeko im Rahmen



momentan ... endlich Ruhe. Feiertagsruhe. Und da komme ich jetzt auch endlich dazu, euch allen noch FROHE OSTERN zu wünschen und euch unsere aktuelle Oster-Wanddeko zu zeigen. 
Erinnert ihr euch noch an die Rahmen? Die hatte ich euch hier schon mal als Weihnachtsdeko gezeigt. Seitdem werden sie hier immer wieder anders bestückt. Mit dem perfekt auf Postkartenformat zugeschnittenem Cardstock von Auf deine Weise ist das fix gemacht. Psssst: Bei Auf deine Weise gibt es noch bis heute 24:00 Uhr eine tolle 15%-Aktion;



Jetzt die Deko also österlich. Und was für ein Glück, gibt es so viele wunderschöne neue Stanzen im Creative-Depot gibt! Sind die nicht toll? Ich bin jedenfalls total begeistert und kann mich immer gar nicht entscheiden, welche denn nun mit auf eine Karte darf. Und deshalb sind diese Rahmen so schön, denn da durften nämlich jetzt alle mit in die Rahmen. Da machen sie sich nicht nur ganz prima, sondern so habe ich sie als Musterstücke auch immer gleich vor Augen, wenn ich was damit werkeln möchte. Und wir Scrapper wissen doch Doppelnutzen zu schätzen, oder?
Und nicht über den Hirsch wundern. Aber der hängt bei uns ganzjährig. Erstens, weil er so schön ist und zweitens, weil er abends ein wunderbares Licht zaubert. 
Und hier noch ein paar Detailaufnahmen:



Und nun genießt noch ein wenig die Feiertagsruhe, bevor der Alltag wieder losgeht!
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Auf deine Weise, Creative-Depot, Sizzix

Freitag, 14. April 2017

Oster-Zebra


momentan ... auf der Zeilgeraden. Ostern naht mit Riesenschritten. Da wird es Zeit, euch noch eine Osterkarte zu zeigen. Eine, die ganz zart und leicht daher kommt. Mit Vellum und tollen Bändchen, die farblich total gut aufeinander abgestimmt sind, und die es beim Creative-Depot in vielen wunderschönen Farben gibt


Ist das Zebra-Osterei (Stanze vom Creative-Depot) nicht klasse? Ich finde das so irre chic. Vor allem, wenn es so zart und leicht und Ton in Ton daherkommt wie hier in der weißen Vellum-Variante. 
Einen passenden Schriftzug gibt es logischerweise ebenso - hier von der tollen Stempelplatte "Grüße Mischmasch"
Und das Schöne bei Auf deine Weise ist, dass da immer alles aus einem Guss ist. Da passt der normale weiße Cardstock eben zu 100% zu den Kartenrohlingen. So kann man jederzeit wunderbar ergänzen, kombinieren, ersetzen oder was auch immer. Ich glaube, das was ich übers Jahr echt am meisten verbrauche, sind Cardstock und Kartenrohlinge. Meine Quelle dafür kennt ihr. ;-)

Aber kennt ihr auch schon Sabine von Bee my bear? Sie ergänzt und unterstützt uns jetzt im Designteam beim Creative-Depot. Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei! Von mir auf jeden Fall auch an dieser Stelle noch mal ein ganz herzliches Willkommen, liebe Bine! 
Bleibt kreativ! 


Verwendetes Material: Auf deine Weise, Creative-Depot, Sizzix